• » Abkürzungen
  • » Kontakt
  • » Datenschutz
  • » Impressum
  • » English French German Italian

Förderband - Ätzteil

Werkzeuge

Zunächst mal, dies sind meine Biege- und Schraubstöcke Werkzeuge, um die Messingteile gut zu biegen und/oder einzuspannen

Biegewerkzeug  Biegewerkzeug



Bausatz Förderband

schaut hier bei EtchIT, da gibt's das gute Stück.
Wenn man den Bausatz aus der Tüte holt sieht er so aus:
Förderband Ätzteil-Bausatz

Es sind nicht viele Teile, aber es sind genug für meinen ersten Versuch, Ätzteil-Bausätze zusammen zu löten. Ja Löten, man kann zwar auch mit Seku kleben, aber ich hab die Erfahrung schon bei diesem Bausätzchen gemacht, dass Löten besser ist. Die Teile halten besser zusammen und das ganze Teil wird stabiler.
Klebungen halten oft nicht, so ist es mir mehrmals passiert.

Also zunächst wird das Träger-/Hauptteil in der Länge so gebogen, dass es schon mal wie ein Förderband aussieht...oben die geschlossenen, V-förmige Fläche und an den Seiten die Gitterteile.
Förderband Ätzteil-Bausatz

und das sind dann die Hauptbauteile
Förderband Ätzteil-Bausatz
- der Gitterkörper
- das Förderband
- das Gestell zur Höhenverstellung
- die Räder

Der Mechanismus zur Höhenverstellung hat eine Drehachse. Auch die Räder sollten eigendlich drehbar sein, aber es war mir nicht gelungen, die Räder auf die Achse zu löten und dabei die Drehbarkeit zu behalten.... dass die Räder nicht drehbar sind, ist mir nicht wichtig.
Förderband Ätzteil-Bausatz

Der Mechanismus ist montiert, und die Höhenverstellung ist möglich
Förderband Ätzteil-Bausatz

Die Achsen müssen noch passend abgeschnitten werden.

Ich hatte mich entschlossen, das Teilchen richtig rostig zu "versauen", denn so kenne ich diese Förderbänder eigentlich nur. Seinen Platz soll es sowieso unter "freiem Himmel" an der Laderampe bekommen. Also ist der Rostton schon OK.

Mein Farbenset zum Altern:
Förderband Ätzteil-Bausatz

Ich hab die beiden Hauptteile, das verrostete "Metallteil" und das "nicht rostige" Förderband, getrennt gealtert und erst dann zusammengeklebt (hier hab ich tatsächlich geklebt, weil das bei der Flächenklebung nur möglich war)
Förderband Ätzteil-Bausatz

...und so sieht's jetzt aus:
Förderband Ätzteil-Bausatz

Das Förderband werde ich in eine Szene an einer Ladestraße einbauen. Ich hab's mal provisorisch aufgestellt...aber das muß ich noch alles genauer und dauerhaft gestalten
Förderband Ätzteil-Bausatz

Was hab ich gelernt?
Ätzbauteile müssen sehr vorsichtig gebogen / gefaltet werden, die Gefahr dass kleine Teile abbrechen ist groß.
Ein Biegewerkzeug ist notwendig, zumindest wenn man an langen Linien entlang falten muss.
Für kleine kurze Faltungen ist eine Flachzange ausreichend.